top of page
  • AutorenbildMimimi

Spargel-Carbonara

Die klassische Version des italienischen Pasta Gerichtes kennen wir wohl alle.

In diesem Rezept bekommt dieser Klassiker einen Hauch von Frühling, mit Spargeln.


Ja, in die klassische Carbonara gehört kein Rahm und auch kein Rohschinken denken nun einige, aber bei diesem Gericht sind diese zwei Zutaten definitiv eine geschmackliche Bereicherung.


Wahlweise könnt Ihr auch weissen Spargel verwenden oder weissen und grünen Spargel mischen.


Ich habe hier Spaghettis verwendet, Ihr könnt diese aber durch eine Pasta nach Wunsch austauschen.


Für eine vegetarische Variante könnt Ihr den Rohschinken weglassen oder diesen z.B. durch veganen Räucherschinken aus Seitan ersetzen.




Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 35 min.


Zutaten:


350 gr. Pasta nach Wahl

500 gr. grüner Spargel

1 Esslöffel Olivenöl

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

150 gr. Rohschinken

4 frische Eier

120 gr. Parmesan

2,5 dl. Vollrahm

Salz, Pfeffer, Muskat



Den Spargel schälen, vom unteren Ende ca. 1 cm abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden.


Die Zwiebel ebenfalls schälen und in sehr kleine Stücke schneiden.


Den Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse pressen.


In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch zusammen mit den Spargel-/ und Zwiebelstücken darin dünsten, bis die Spargelstücke bissfest sind.


Den Rohschinken in feine Streifen schneiden.


In einem grossen Topf mit Salzwasser die gewünschte Pasta al dente kochen und in einem Sieb abgiessen.


Für die Sauce die Eier und den Rahm gut mit dem Parmesan verrühren.


Die Sauce auf die Pasta giessen und kurz auf der ausgeschalteten Herdplatte (diese darf nicht mehr heiss sein, sonst gerinnen die Eier) miteinander vermischen.


Die Rohschinkenstreifen kurz vor dem servieren zu den Spargel geben und kurz erwärmen lassen.


Die Rohschinkenstreifen und den Spargel zu der Pasta geben und vorsichtig vermischen.


Alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.



En Guetä











468 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bärlauchpesto

Penne alla Vodka

Kommentare


Beitrag: Blog2 Post

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!

bottom of page