top of page
  • AutorenbildMimimi

Randensalat mit Feta und Rucola

Hier kommt ein weiteres, köstliches Rezept, welches ich für meinen Partner, die Firma "Schöni" kreieren durfte.


Der Randensalat von Schöni schmeckt nicht nur einzigartig lecker, sondern ist auch perfekt, wenn es mal schnell gehen soll, denn dieser ist sofort servierbereit.


Unter https://schoenifood.ch könnt Ihr den Randensalat bequem nach Hause bestellen. Neben diesen beiden Produkten findet Ihr noch viele weitere Köstlichkeiten, welche mit vielen Qualitätszertifikaten ausgezeichnet wurden - Schweizerqualität, die man schmeckt.


Optional könnt Ihr den Salat mit Granatapfelkernen, Pinienkerne und/oder Baumnüssen noch ergänzen.


Wer den Salat als kleine Vorspeise möchte, halbiert die Zutatenmenge und serviert den Salat optional in Gläser.



Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 15 min.


Zutaten:


700t gr. Randensalat von "Schöni"

ca. 120 gr. Rucola

100 gr. Feta

8 Esslöffel Olivenöl

4 Esslöffel Balsamico

1 Esslöffel Honig

Salz, Pfeffer


Den Rucola waschen und gut abtropfen lassen.


Den Feta mit den Händen etwas zerkrümeln.


Für das Dressing den Balsamico mit dem Olivenöl und Honig gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Den Rucola mit dem Dressing vermischen und auf vier Teller verteilen.


Den Randensalat auf dem Rucola verteilen und mit dem zerkrümelten Feta garnieren.



En Guetä





156 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gnocchi Salat

Birnen Carpaccio

Comments


Beitrag: Blog2 Post

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!

bottom of page