top of page
  • AutorenbildMimimi

Gurkensalat

Ob als Beilage zum Grillieren oder zu einem Wienerschnitzel, der klassische Gurkensalat passt immer.


Herrlich frisch und knackig, so soll er sein. Praktisch jedes Land bereitet ihn anders zu. Hier kommt meine Variante, ich hoffe, Sie schmeckt Euch.


Falls Ihr den Gurkensalat vorbereiten möchtet, mischt die Sauce erst kurz vor dem Servieren unter die Gurkenscheiben, denn sonst wird der Salat wässrig.



Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 15 min.



Zutaten:


2 Gurken

1 grosse Zwiebel

Salz, Pfeffer

200 gr. Crème fraîche mit Kräutern

2 Esslöffel Essig

1 Esslöffel Senf

nach belieben etwas frischen Dill, Estragon, Schnittlauch oder Peterli.



Gurken schälen und in sehr feine Scheiben schneiden.


Zwiebel ebenfalls schälen und in feine Stücke schneiden.


Crème fraîche mit dem Essig und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken (und die gewünschten Kräuter dazugeben).


Die Sauce mit den Gurkenscheiben vermischen und servieren.




En Guetä












283 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gnocchi Salat

Birnen Carpaccio

Comments


Beitrag: Blog2 Post

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!

bottom of page