• Mimimi

Pizza (im Pizzaofen)

Das Rezept für Pizza im Backofen und Pizza-Sugo habe ich bereits veröffentlicht (Pizzateig und Sugo).

Aber ja, ich gehöre nun auch zu jenen die einen Pizzaofen für zu Hause besitzen.


Für www.nonna-italia.ch durfte ich ein weiteres Rezept kreieren, mit welchem das Pizza machen zu Hause noch einfacher und schneller geht - "Thats Amore".


Die Schönheit dieses Gerichts liegt in seiner Einfachheit: Teig, Pizza-Sugo, Mozarella... es gibt nichts, das so einfach und gleichzeitig so köstlich ist.

Nun kommt mein "aber".... Das Pizza-Sugo muss von bester Qualität sein.


Mein absoluter Pizza-Sugo Favorit: "Salsa per Pizza" von Nonna Italia riecht schon nach Pizza pur beim Öffnen des Glases.

Besonders zu erwähnen ist, dass für dieses Sugo nur die Besten Bio-Tomaten verwendet werden und diese innerhalb von 48 Stunden nach der Ernte zu diesem köstlichen Sugo verarbeitet werden.


Ja, ab und zu bekommt auch Selbstgemachtes Konkurrenz von einem Produkt, welches man kaufen kann - hier definitiv "Salsa per Pizza".


Unter: www.nonna-italia.ch könnt Ihr dieses leckere Sugo und noch viele weitere fantastische Produkte nach Hause bestellen.

Mit dem Code: Mimimi25 erhaltet Ihr 25% Rabatt auf alle Saucen von "Via Osteria 14" .



Für jene die etwas mehr Zeit haben und den Pizzateig selber machen möchten, das Rezept dazu haben ich für Euch unten dazu geschrieben.



Rezept für 4 Pizzas / Zeit: ca. 20 min.


4 Pizzateig, rund ausgewallt

1 Glas "Salsa per Pizza" von Nonna Italia

ca. 300 gr. Mozzarella

Belag nach Wunsch



Die Pizzas mit "Salsa per Pizza" bestreichen, mit Mozzarella belegen und mit den Wunschzutaten garnieren.


Jede Pizza für 2-3 min. im Pizzaofen backen, bis die gewünschte Bräune erreicht ist.




Zutaten Pizzateig:


500 gr. Mehl

1 1/2Teelöffel Salz

25 gr. frische Hefe

ca. 3,2 dl Wasser

2,5 Esslöffel Olivenöl



Hefe im warmem Wasser auflösen. Mehl, Salz und Olivenöl in eine grosse Schüssel geben und Hefewasser dazu giessen. Gut durchkneten, bis ein weicher, glatter Teig entsteht.


Den Teig nun zugedeckt bei Raumtemperatur ca. gute 3 Std. aufgehen lassen.


Den Teig vierteln, dünn auswallen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals für mind. eine Stunde aufgehen lassen.




En Guetä







278 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pilz- Risotto

 

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!