• Mimimi

Pizza-Schnecken

Aktualisiert: 25. Jan.


Pizza geht bei uns immer, egal auf welche Art. Ob mit Salami, Schinken oder ohne Belag - sie kommen immer bei allen gut an.

Als Beilage passt ein frischer Salat am Besten.

Hier habe ich ein schnelles und einfaches Rezept für Pizza-Schnecken, welche sich auch super für einen Apéro eignen.

Falls Ihr den Teig und das Pizza-Sugo selber machen möchtet - das Rezept dazu habe ich bereits veröffentlich.



Rezept für 16 Pizza-Schnecken / Zeit: ca. 30 min.



Zutaten:


1 Pack Pizzateig (rechteckig, ausgewallt)

ca. 350 gr. Pizza-Sugo

Pizzagewürze (Oregano, Basilikum, alles was Ihr mögt)

ca. 200 gr. Mozzarella (gerieben)

Belag nach Wunsch: Salami, Schinken, Peperoni...


Teig längs aufrollen und mit einem scharfen Messer 1 cm. dicke Rollen schneiden.n würzen.


Danach mit den gewünschten Zutaten belegen.


Den geriebenen Mozzarella darüber streuen.


Teig längs aufrollen und mit einem scharfen Messer 1cm. dicke Rollen schneiden.


Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.


Backen: ca. 15 - 20min. (220°, Umluft, vorgeheizter Ofen, Mitte)



En Guetä




382 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pilz- Risotto