• Mimimi

Mumien Würstchen

Aktualisiert: 25. Jan.


Halloween wird auch bei uns immer beliebter - am 31. Oktober dreht sich alles um Mumien, Gespenster und andere schreckhaften Gestalten.

Mit meinen Mumien Würstchen habt Ihr ein super schnelles Halloween Häppchen - was allen grossen und kleinen Gruselfans gefallen wird.

Dazu passt Ketchup oder Senf... in diesem Sinne, Happy Halloween.



Rezept für 8 Mumien Würstchen / Zeit: ca. 20 min.


Zutaten:


8 Wienerli (oder Würstchen nach Wahl)

1 Blätterteig, rechteckig ausgewallt (ca. 320 gr.)

16 Zuckeraugen und Lebensmittelkleber oder etwas Senf und Mayonnaise



Den Blätterteig in ca. 1 /2 cm. breite Streifen schneiden.


Die Streifen um die Würstchen legen, oben etwas Platz auslassen für die Augen.

Auf der Rückseite mit einem Zahnstocher 4-5 mal einstechen, damit die Würstchen nicht platzen.


Backen: ca. 12- 15 min. (180°. Umluft, vorgeheizter Ofen, Mitte)


Wienerli herausnehmen und kurz abkühlen lassen.


Nun entweder die Zuckeraugen ankleben oder mit einem Tupfer Senf und einem etwas kleineren Tupfer Mayonnaise den Mumien Augen machen.



En Guetä













367 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rahmschnitzel

Käseomeletten