• Mimimi

Griechischer Salat

Ob als Hauptmahlzeit an heissen Tagen oder als Beilage - griechischer Salat oder auch Bauernsalat genannt, ist erfrischend und einfach lecker.


Ein Low Carb Gericht mit einer grossen Portion Vitaminen.


Feta gehört zum griechischen Salat, wer diesen aber nicht mag, kann ihn weglassen oder auch durch kleine Mozzarellakugeln ersetzten.


Wer mag kann den Salat auch mit etwas Oregano, Dill, Majoran oder Zitronensaft verfeinern.



Rezept für 4 Personen (Hauptmahlzeit) / Zeit: ca. 20 min.



Zutaten:


3 Gurken

ca. 400 gr. Cherry-Tomaten

3 rote Zwiebeln

300 gr. Feta

3 Peperoni (gelb oder rot)

ca. 100 gr. schwarze Oliven (entsteint)

1 dl. gutes Olivenöl

1/2 dl. Essig

1/2 dl. Wasser

2 Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer



Gurken und Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.


Cherry-Tomaten waschen, abtrocknen und halbieren.


Peperoni waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.


Oliven halbieren.


Feta in kleine Würfel schneiden.


Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse pressen.


Für die Salatsauce das Olivenöl, Knoblauch, Essig und Wasser verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Die Zutaten nun zusammen vermischen und die Salatsauce darüber giessen.



En Guetä









210 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weisswurst- Salat