top of page
  • AutorenbildMimimi

Veganes Schnitzelsandwich

Mit ganz grosser Freude darf ich auch dieses Jahr für ALDI SUISSE ein veganes Rezept kreieren.


Vegane Gerichte müssen sich auf keinen Fall verstecken. Wer auf tierische Produkte verzichtet, wird mit den leckeren, veganen Produkten von ALDI SUISSE ganz sicher etwas Tolles zaubern- denn es muss nicht immer Fleisch sein.


Für viele ist die vegane Ernährung noch Neuland. Doch lohnt es sich auf jeden Fall sich einmal genauer darüber zu informieren oder es einfach mal auszuprobieren. Vegane Produkte schonen die Umwelt genau so, wie das Portemonnaie - perfekt wie ich finde.


Die Auswahl an veganen, preiswerten Produkten ist bei ALDI SUISSE sehr vielfältig, sodass bestimmt für jeden etwas dabei ist. Am besten überzeugt Ihr Euch selber in einem der über 235 ALDI SUISSE Filialen in der Schweiz.

Auch auf https://www.aldi-now.ch/de findet Ihr all die feinen, veganen Produkte, die Ihr Euch auch einfach nach Hause liefern lassen könnt.


Wer aber bei veganen Produkten nur an Lebensmittel denkt, wird sehr überrascht sein, wie viele vegane Kosmetikprodukte ebenfalls im ALDI SUISSE zu finden sind. Von Haarspray über Parfum bis hin zu Wattepads und noch vielen weiteren Produkten! Man kann eigentlich sagen, Ihr könnt Euch von Kopf bis Fuss auch vegan pflegen.



Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 25 min.


Zutaten:


1 Pack Vegane Rosen Brötchen zum aufbacken

1 BIO NATURA Vegane Streichcreme Linsen-Curry

2 Packungen JUST VEG! Vegane Schnitzel

2 Tomaten

2 Esslöffel Sonnenblumenöl

1/2 Packung Eisbergsalat

1/4 Gurke

1/2 Zitrone



Das Sonnenblumenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die veganen Schnitzel auf beiden Seiten goldbraut braten, herausnehmen und auf einem mit Haushalspapier belegten Teller auskühlen lassen.


Nach dem auskühlen die veganen Schnitzel mit etwas Zitronensaft beträuffeln.



Die Tomaten waschen und in feine Scheiben schneiden.


Die Gurke schälen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden.


Die Brötchen quer aufschneiden, die vegane Streichcreme gleichmässig auf alle Brötchenhälften verteilen und etwas verstreichen.


Die unteren Brötchenhälften mit etwas Salat und den Gurken/Tomatenscheiben belegen.


Die Schnitzel auf den Belag legen und mit der oberen Brötchenhälfte zudecken.



En Guetä








175 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gurkensandwich

Club Sandwich

Sauerkraut Sandwich

Beitrag: Blog2 Post

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!

bottom of page