top of page
  • AutorenbildMimimi

Sauerkraut Sandwich

Das Rezept für dieses leckere Sandwich, durfte ich für die Firma "Schöni" kreieren.

Wer Sauerkraut mag, wird dieses schnell zubereitete Sandwich lieben, denn auch kalt schmeckt dieses Kraut fantastisch.


Die Firma "Schöni" hat, neben diesem leckeren Sauerkraut noch ganz viele köstliche Produkte. Unter https://schoenifood.ch könnt Ihr alle Ihre Produkte bequem nach Hause bestellen und geniessen.


Optional könnt Ihr anstelle von Roastbeef auch kleine Würstchen oder Bratwurst (gegrillt) in Rollen geschnitten nehmen. Evtl. habt Ihr ja welche vom Grillieren übrig und hier könnt Ihr diese optimal verwerten, ganz in Stil von " Non Food Waste".

Aber auch Schinken oder Pastrami sind eine tolle Alternative zu Roastbeef.


Für eine vegetarische Variante könnt Ihr das Fleisch/Aufschnitt auch durch Räuchertofu oder vegetarischen Aufschnitt ersetzen.


An Stelle von Brötchen könnt Ihr auch 8 grosse Brotscheiben verwenden.




Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 15 min.


Zutaten:


4 gross Brötchen nach Wahl

400 gr. Sauerkraut gekocht z.B. von "Schöni"

ca. 200 gr. Roastbeef Aufschnitt

8 Tranchen Käse in Scheiben

2 Tomaten

4 Esslöffel Senf




Die Brötchen quer aufschneiden.


Tomaten waschen und in feine Scheiben schneiden.


Das Sauerkraut in einem Sieb etwas abtropfen lassen.


Den Senf auf alle Hälften der Brötchen gleichmässig verteilen und verstreichen.


Das Sauerkraut ebenfalls auf alle Hälften gleichmässig verteilen und mit dem Roastbeef, den Tomatenscheiben und Käse belegen.


Sandwiches zusammen klappen und geniessen.



En Guetä










334 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gurkensandwich

Club Sandwich

Comments


Beitrag: Blog2 Post

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!

bottom of page