• Mimimi

Pancakes

Aktualisiert: 6. Feb.

Pancakes, Pfannkuchen bzw. Eierkuchen sind wie Crêpes, Kaiserschmarren und Palatschinken Eierspeisen aus Eiern, Milch und Mehl, die in einer Pfanne gebacken werden.

Die Pancakes sind meist etwas kleiner und wesentlich dicker, da sich der Teig in der Pfanne nicht so sehr ausbreitet.


Was Ihr zu den Pancakes essen möchtet, ist Euch überlassen, ich mag sie am liebsten klassisch mit Ahornsirup oder frischen Früchten.


Optional könnt Ihr auch noch ca. 100 gr. Schokoladen- Würfel in den Teig mischen.




Rezept für 4 Personen ( ca. 12 Stk.) / Zeit ca. 30 min.


Zutaten:


200 gr. Mehl

2 Esslöffel Zucker

2 Prisen Salz

2 Eier

2 dl. Milch

1 Päckli Backpulver

3 Esslöffel Butter


Alle Zutaten, ausser dem Butter, gut miteinander vermischen damit ein glatter Teig entsteht.


In einer grossen Bratpfanne den Butter zum Schmelzen bringen.


Portionenweise 2 Esslöffel Teig in die Bratpfanne geben. Die Pancakes sollten einen Durchmesser von ca. 10 cm. haben.



Die Pancakes bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun backen, warm stellen.


Dazu passen gut Ahornsirup, frische Früchte, Apfelmus, oder einfach nur Puderzucker.



En Guetä







489 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Laugenzopf

Käseomeletten