• Mimimi

Grittibänz

Aktualisiert: 25. Jan.


Traditionell essen wir die Grittibänze immer am Samichlaus-Abend, am 6.12..

Oder wie er auch genannt wird: Teigmännli, Grättima, Stutenkerl, Elgermaa..und noch viele andere Namen hat dieses süsse Hefeteig Männchen.


Ob mit Rute und Pfeiffe, mit oder ohne Rosinen - für mich gehören sie zum 6.12., wie der Samichlaus dazu.


Wusstet Ihr, dass der Grittibänz ursprünglich einen Bischof darstellte?


Hier habe ich für Euch ein traditionelles Grittibänz Rezept.. und eines verrate ich Euch.. Ab und zu sehen meine Grittibänz aus wie Aliens.. so what, schmecken tun sie auf jeden Fall.




Rezept für 4 Grittibänz / Zeit: ca. 4 Std.



Zutaten:


500 gr. Zopfmehl

4 Esslöffel Zucker (wer den Teig etwas süsser mag, nimmt 5-6 Esslöffel Zucker)

1 1/2 Teelöffel Salz

100 gr. Butter

2,5- 3 dl. Milch

1 Ei

20 gr. frische Hefe (ca. 1/2 Hefewürfel)

Optional: Rosinen oder Mandeln für die Augen, Mandelstifte und Hagelzucker zum Verzieren




Butter mit der Milch in einer kleinen Pfanne erwärmen bis der Butter geschmolzen ist. Die Hefe in der lauwarmen Buttermilch auflösen.


Zucker, Zopfmehl und Salz miteinander vermischen. Buttermilch dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.


Den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur für mind. 2 1/2 Std. aufgehen lassen.


Den Teig nun in vier gleich grosse Portionen teilen.


Jede Portion in eine etwas ovale Rolle formen und 1/4 der Rolle für den Kopf abschneiden.


Im unteren Drittel die Beine einschneiden und im oberen Drittel die Arme. Aus dem 1/4 den Ihr abgeschnitten habt, formt Ihr den Kopf und setzt diesen oben wieder an.


Legt die Grittibänzen nun auf ein mit Backpapier belegtes Blech, steckt die Mandeln oder Rosinen für die Augen in den Teig und lasst sie für nochmals gute 30 min. aufgehen.


Das Ei in einer Tasse verrühren und die Grittibänz damit bestreichen und den Hagelzucker auf den Grittibänzen verteilen.


Backen: ca. 25-30 min. (180°, Umluft, vorgeheizter Ofen ,Unten)


Die Grittibänzen auf einem Gitter auskühlen und geniessen - frisch schmecken sie am Besten.



En Guetä










358 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Laugenzopf