• Mimimi

French Toast

French Toast oder auch armer Ritter genannt, ist ein Gericht welches sich perfekt eignet um altes Brot zu verwerten.


Ob Ihr nun Toastbrot oder anderes Brot nehmt, spielt keine grosse Rolle.


Dazu passt frisches Obst oder Obstmus hervorragend.


Schon bei den Römern gab es ein Gericht in welchem Brot in Fett gebacken wurde. Man fand ein Rezept in lateinischer Sprache dafür.. in diesem Sinne "Cenam vestram fruimini"- Guten Appetit.



Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 25 min.


Zutaten:


12 Scheiben Toastbrot oder altes Brot

7 Eier

5 dl. Milch

2-3 Esslöffel Butter


Zum Bestreuen: Zimt, Puderzucker, Zucker oder Ahornsirup



Die Eier mit der Milch in einem tiefen Teller oder in einer Schüssel verrühren.


Jede Seite des Toastbrotes (oder Brotes) für ca. 1 min. darin einweichen bis diese schön mit der Ei-/ Milchmasse getränkt sind.


Den Butter in einer grossen Bratpfanne erhitzen und die French Toast jeweils auf beiden Seiten goldbraun braten.


Die Toasts herausnehmen, nach belieben mit Zimt, Zucker oder Puderzucker bestreuen und sofort geniessen.



En Guetä








314 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Laugenzopf

Käseomeletten