• Mimimi

Stracciatella alla romana (römische Eierflöckli Suppe)

Aktualisiert: 25. Jan.


Stracciatella alla romana, eine typische italienische Vorspeise. Diese Suppe wird sehr gerne an Ostern serviert. Es gibt drei Varianten dieser leckeren und schnell zubereiteten Suppe: Minestra del Paradio, Stracciatella alla Pesarese und Stracciatella alla Romana. In meinem Rezept zeige ich Euch die Stracciatella alla Romana.



Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 20 min.


Zutaten:


1 Liter Fleisch- oder Gemüsebouillon

4 frische Eier

4 Esslöffel Parmesan (oder Grana Padano, Pecorino)

Salz/ Pfeffer

2 Prisen Muskat (gemahlen)

nach Belieben Schnittlauch



Bouillon mit dem Muskat in einem grossen Topf zum Kochen bringen.


Eier mit dem Käse in einer Schüssel gut verrühren.


Hitze der Herdplatte reduzieren.


Die Eier-/Käsemischung langsam unter stetigem Rühren in die Bouillon geben.


Die Suppe für ca. 4 - 5 min. unter stetigem Rühren weiterköcheln lassen, bis die Eier beginnen zu stocken und sich Eierflöckli bilden.


Mit Salz und Pfeffer abschmecken, servieren und nach belieben mit klein geschnittenem Schnittlauch garnieren.



En Guetä










501 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen