• Mimimi

Pumpkin Pie

Aktualisiert: 6. Sept.


Pumpkin Pie, ein traditionelles Dessert aus der amerikanischen Küche, der besonders zu Halloween, Thanksgiving und Weihnachten serviert wird.

Von August bis Oktober ist die Haupt-Kürbiszeit, Grund genug uns diese Zeit zu versüssen mit einem leckeren Pumpkin Pie.


Für eine schnellere Variante könnt Ihr auch einen Mürbeteig und bereits vorgekochte Kürbisstücke kaufen.

Der Pie hält sich im Kühlschrank in Folie eingepackt zwei Tage, also auch super zum Vorbereiten.



Zutaten für einen Pie (runde Kuchenform von ca. 35 cm. Durchmesser) / Zeit: ca. 2 Std.



Zutaten:


200 gr. Mehl

3 Esslöffel Zucker

1/4 Teelöffel Salz

100gr. Butter

1 Ei

2 Esslöffel Wasser


800 gr. Kürbis z.B. Butternut

3 Eier

1 Teelöffel Zimt

1 Teelöffel frisch geriebenen Ingwer

1/4 Teelöffel Nelkenpulver

200 gr. gezuckerte Kondensmilch

100 gr. Rohzucker



Für den Teig das Mehl mit dem Zucker und dem Salz vermischen. Den Butter in kleinen Stücken dazugeben und von Hand alles zu einer krümeligen Masse verreiben.

Ein Ei und das Wasser hinzugeben und zu einem weichen Teig verkneten.


Den Teig zugedeckt für 30 min. in den Kühlschrank stellen.


Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig rund (Durchmesser ca. 35 cm.) auswallen.


Die Kuchenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineingeben.


Für das Blindbacken den Teigboden mit einer Gabel dicht einstechen und mit Hülsenfrüchten belegen oder wie ich es mache, eine etwas kleinere, runde Backform auf dem Teig stellen.


Blindbacken: 15 min. (220°, Umluft, untere Hälfte, vorgeheizter Ofen)


Hülsenfrüchte entfernen und den Teig (in der Backform) auf einem Gitter auskühlen lassen.


Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. Zugedeckt im gesalzenen Wasser weichkochen, abgiessen.

Den Kürbis pürieren und abkühlen lassen.


Für die Füllung den pürierten Kürbis mit drei Eiern, Zimt, Ingwer, Nelkenpulver, Rohzucker und Kondensmilch vermischen und auf den vorgebackenen Teig geben.


Fertigbacken: ca. 50 min. (180°, Umluft, Mitte, vorgeheizter Ofen).


Den Pie aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.



En Guetä







392 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen