Wurst-Burger mit Senfsauce à la Mimimi

Aktualisiert: 25. Jan.



Ich bin ein bekennender Wurst- und Burgerfan. Daher naheliegend, diese zwei Leckereien miteinander zu verbinden.


Schnell und einfach gemacht und ein richtiger Sattmacher. Ich persönlich bin nach einem Wurst-Burger satt, daher sind die Angaben in diesem Rezept für 1 Wurst-Burger pro Person. Gute Esser mögen bestimmt aber auch zwei.

Ihr könnt die Patties und den Speck natürlich auch auf dem Grill zubereiten - der Sommer lässt grüssen.


Als Beilage passt ein Kartoffelsalat hervorragend dazu (das passende Rezept findet Ihr ebenfalls auf meinem Blog)



Rezept für 4 Burger / Zeit: ca. 20 min.


Zutaten:


180 gr. Nature Yoghurt

2 Esslöffel scharfer Senf

1 Esslöffel Mayo

Salz, Pfeffer

ca. 600 gr. Luganighe-Wurst (oder Wurst nach Eurer Wahl)

4 Semmeli (Brötchen)

ca. 150 gr. Bratspeck

2 Zwiebeln



Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.


Nature Yoghurt mit dem Senf und der Mayo vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Die Luganighe (oder Würste nach Eurer Wahl) aus der Haut schälen und die Wurstmasse von Hand gut durchkneten. Die Wurstmasse zu vier Burger-Patties formen.


Den Speck in einer Bratpfanne knusprig braten und auf einem Teller beiseite stellen.


Die Wurst-Patties in der selben Bratpfanne auf beiden Seiten goldbraun braten.


Die Semmeli (Brötchen) halbieren, Senfsauce auf alle Brötchen gleichmässig verteilen.

Nun die Semmeli mit Zwiebeln, Speck und je einem Wurst-Pattie belegen.



En guetä






480 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rahmschnitzel