• Mimimi

Landjäger Carbonara

Aktualisiert: 25. Jan.


Spaghetti gehören wohl zu den beliebtesten Pasta-Sorten und gehen bei uns immer, dazu eine leckere Carbonara Sauce - that's amore...

In meiner Version der Carbonara Sauce habe ich Landjäger anstelle von Pancetta genommen und so manches weicht vom Originalrezept ab. Nichtsdestotrotz sind die Landjäger Carbonara eine echt leckere Variante, um etwas Abwechslung in die Spaghetti Landschaft zu bringen.



Rezept: 4 Personen/ Zeit: ca. 30 min.


Zutaten:


500 gr. Spaghetti

4 frische Eier

2 Zwiebeln

Salz, Pfeffer

1 Bund frischer Schnittlauch (oder getrockneten)

1 Esslöffel Butter

150 gr. Parmesan gerieben oder Grana Padano

4 Landjäger

2,5 dl Halb- oder Vollrahm



In einem grossen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und darin die Spaghetti al dente kochen.


Landjäger in kleine Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und würfeln.


In einer Pfanne Butter zum Schmelzen bringen, die Zwiebeln darin dünsten, die Landjäger beigeben und kurz mit braten - warm stellen.


Eier, Rahm, Parmesan und gehackten Schnittlauch gut miteinander verrühren.


Spaghetti abtropfen und wieder in den Topf zurück geben. Landjäger, Zwiebeln und die Sauce dazugeben und nur noch warm werden lassen - ansonsten stockt das Ei.



En Guetä




609 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen