top of page
  • AutorenbildMimimi

Brot mit Avocado und pochiertem Ei

Brot mit Avocado und einem pochiertem Ei ist ein schnelles, gesundes Frühstück.


Avocados sind reich an Mineralstoffen, Kalium und Eisen. Eier enthalten viele Nährstoffe und Proteine. Vollkornbrot ist reich an Ballaststoffen und Vitaminen. Wie Ihr seht, ein richtiges Powerfrühstück.


Wer ein wenig Bedenken hat wegen dem pochieren des Eis - es ist einfacher als gedacht- seit meinem ersten, selbst pochiertem Ei bin ich ein riesen Fan dieser "fluffigen" Variante von Eiern.


Wer keine Zeit hat, um ein Ei zu pochieren, kann auch gekochte Eier (in Scheiben geschnitten) verwenden.


Dieses Frühstück präsentiere ich Euch auf einem wunderschönen Teller von Langenthal Porzellan aus der Serie "Stone Blue".


Auf https://porzellanshop.ch/ findet Ihr eine grosse Auswahl an wunderschönem Porzellangeschirr, welches Ihr Euch direkt nach Hause liefern lassen könnt.


Ihr könnt aber auch direkt beim Porzellan-Shop in Langenthal vorbei gehen und Euch dort vor Ort, von der tollen und vielfältigen Auswahl an Porzellan überzeugen.





Rezept für 4 Personen / Zeit: ca. 20 min.


Zutaten:


2 reife Avocados

4 Stück Vollkorn Brot

etwas Zitronensaft

4 Eier

etwas Olivenöl

1 Esslöffel Essig

eine Hand voll Rucola oder Kresse

Salz, Pfeffer



Die Brotscheiben im Toaster goldbraun rösten und danach mit etwas Olivenöl beträufeln.


Die Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und in dünne Scheiben schneiden.


Den Rucola waschen und trocken schütteln.


Für die pochierten Eier: In einem grossen Topf Wasser aufkochen und den Essig dazugeben.

Die Hitze reduzieren, so dass das Wasser knapp unter dem Siedepunkt ist.


Jedes Ei einzeln in einer Tasse aufschlagen.


Mit einer Kelle im Topf einen Strudel erzeugen und die Eier vorsichtig in die Mitte des Sprudels gleiten lassen. Je nach gewünschter Konsistenz der Eier, diese für etwa 3 min. pochieren.


Die Brotscheiben mit den Avocado-Scheiben belegen und etwas Zitronensaft darüber geben,


Nun den Rucola darauf verteilen, jeweils ein pochiertes Ei darauf legen, mit Salz und Pfeffer würzen.



En Guetä







183 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Birchermüesli

Schoggi-Gipfeli

Commentaires


Beitrag: Blog2 Post

Kontakt

  • Instagram
  • Facebook

Danke für Deine Anfrage!

bottom of page